WWK Beitragserhöhung BU 2018

Die WWK Beitragserhöhung BU 2018 oder: Der Schock!

Die WWK Beitragserhöhung BU 2018 geht einher mit einem Schock! Um bis zu 40 % mehr Beitrag verlangt die WWK Berufsunfähigkeitsversicherung und informierte ihre Kunden per Brief. Nicht nur Sie waren überrascht, sondern auch wir Versicherungsmakler. Vielmehr informierte die WWK Makler nicht vorher über diese immense Anpassung der BU-Beiträge. Ein NO GO jagt das andere, die WWK passt somit innerhalb weniger Jahre das zweite Mal Ihre Beiträge saftig an. Infolgedessen geben wir Infos, welche Möglichkeiten Sie haben und wie Sie von unserem kostenlosen BU-Vergleich profitieren können.

WWK Beitragserhöhung 2018 in der Berufsunfähigkeitsversicherung - BU

Die WWK Beitragserhöhung BU 2018 – Der Bruch mit dem Makler!

Die WWK steht wegen der BU Beitragserhöhung aktuell stark unter Beschuss. Als erstes erfuhr ich von der WWK Beitragserhöhung über einen Blog eines Maklerkollegen. Es ist eine Sache eine Beitragserhöhung vornehmen zu müssen, eine andere ist es diese Informationen vorbei an ihrem Versicherungsmakler direkt an den Kunden zu senden. Als Versicherungsmakler sind stehen wir in Ihrem Lager und treten für Ihre Interessen ein. Die WWK scheint es nicht für nötig zu erachten fair und frühzeitig über unliebsame Anpassungen zu informieren. Ein Vertrauensbruch in der Branche! Die Aufsicht BAFin hat bereits mehrere Beschwerden gegen die WWK vorliegen, Ausgang ungewiss.

Darf die WWK Beitragserhöhung BU 2018 so hoch ausfallen?

Zunächst darf und kann die WWK die aktuellen Beiträge bis zum Bruttobeitrag erhöhen. Das darf jede BU-Versicherung, demzufolge somit auch die WWK. Während die WWK bei der Beitragserhöhung sich nicht zurückhält, gibt es am Markt eher mal leicht steigende Beiträge. Vor einigen Jahren hatte hier einmal die HanseMerkur für Aufsehen gesorgt. Auch diese Beitragserhöhung damals war rechtens.

WWK BU: Unterschied von Brutto- und Netto-Beitrag

Wenn die WWK Beitragserhöhung der Berufsunfähigkeitsversicherung so deutlich ausfällt, dann muss es dafür einen guten Grund geben. Nicht der schlechte Verlauf von Schäden ist dafür verantwortlich, sondern eher die viel zu knappe Kalkulation der Beiträge.

Schauen Sie einmal auf Ihren BU-Vertrag, hier wird eine Prämie „Brutto“ und „Netto“ genannt. Demanch ist netto wengier zu zahlen als bei brutto. Zwar ist der Beitrag brutto der demnach zu zahlende Beitrag, jedoch wird dieser gedrückt und zwar auf Netto. Dieses erreicht die WWK durch die Kalkulation der Überschüsse die wahrscheinlich über die Laufzeit erzielt werden. Dieser fiktiven Gewinn wird daher zur direkten Senkung des Beitrags benutzt. Sie zahlen somit den Netto, nicht den Brutto Beitrag.

Warum wird das so gemacht? Ein guter BU-Schutz ist teuer, eine gute Leistungsprüfung ebenso. Dennoch will die WWK im Wettbewerb gut aussehen. Daher scheint mit spitzem Bleistift gerechnet worden zu sein.

Was kann ich jetzt mit meiner WWK Berufsunfähigkeitsversicherung machen?

Was Sie zunächst bei der WWK Beitragserhöhung machen machen können ist tief durchatmen. Das ist ernst gemeint! Keine unüberlegte Handlung vornehmen und schon gar nicht Ihre BU-Versicherung voreilig kündigen! Eine teure BU ist zunächst besser als keine. Nachdem Sie sich beruhigt haben, nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf. Wir prüfen gemeinsam im Rahmen eines kostenfreien BU-Vergleich wie Alternativen für Sie aussehen und ob ein Wechsel der BU bzgl. Ihrer Gesundheit eine Option ist. Erst bei Annahme einer anderen BU-Versicherung sollte die BU der WWK gekündigt werden.

Wechsel von der WWK BU – Ihr PLUS mit Versicherungsantrag24.de

Vorab: Aktuell gibt es einige BU-Versicherer die eine Aktion gestartet haben, Sie als Betroffenen der WWK BU Beitragserhöhung zu vereinfachten Bedingungen zu versichern.

Das ist jedoch nicht das Highlight, das kann Ihnen vielmehr fast jeder Makler bieten. Was Ihnen nicht jeder Makler bieten kann ist ein Sonder-Konzept mit zahlreichen Vorteilen. Durch die Mitgliedschaft im Makler-Qualitäts-Netzwerk germanBroker.net ist es uns möglich Ihnen besonders gute BU zu bieten.

Vorbehaltlich der Antragsprüfung erhalten Sie folgende Mehrleistungen:

  • Anrecht auf einen neutralen Ärzteausschuss bei Meinungsdifferenzen im Leistungsfall

  • Anrecht auf Berufsgruppenumstufung bei Berufswechsel bzw. Zusatzqualifikationen

  • Tarifwechselrecht bei Einführung von Neutarifen ohne erneute Gesundheitsprüfung

  • Infektionsklausel für alle Berufe

  • Zukünftige Bedingungs- und Leistungsverbesserungen gelten auch für Bestandskunden!

Ihr PLUS mit Versicherungsantrag24.de im Highlight-Video

Ihr kostenfreier BU-Vergleich – so geht´s!

Um den kostenlosen BU-Vergleich nutzen zu können, nehmen Sie sich etwas Zeit! Wichtiger als „mal eben schnell“ ist hier die Sorgfalt. Es geht nicht mehr und nicht weniger als die finanzielle Absicherung Ihrer Arbeitskraft. Bitte füllen Sie daher das unten stehenende Formular aus und fügen dabei gern Ihren Versicherungsschein der WWK als Upload bei.

Jetzt über Versicherungsantrag24.de unverbindlich und kostenlos Ihre Berufsunfähigkeitsversicherung vergleichen oder nutzen Sie den Service: Risikovoranfrage BU kostenlos!

[[[["field52","equal_to","1"],["field52","equal_to","2"]],[["show_fields","field53,field54,field9"]],"or"],[[["field52","equal_to","3"]],[["show_fields","field9"],["hide_fields","field53,field54"]],"and"],[[["field9","equal_to","1"],["field9","equal_to","2"],["field9","equal_to","3"]],[["show_fields","field2,field3,field4,field5,field6,field7,field21,field23,field51,field31,field32,field58"]],"or"],[[["field60","equal_to","1"]],[["show_fields","field61"]],"and"]]
1
BU-Vergleich kostenlos anfordern!
Berufsunfähigkeitsversicherung individuell nach Berufsstatus
Berufliche Ausbildung (Angabe des höchsten Ausbildungsstand Bei einer abgeschlossenen Ausbildung mit späterer Weiterbildung, die nicht einem Studium entspricht (z.B. IHK-Lehrgang, Meisterschule etc.), wählen Sie bitte "Berufsausbildung mit Weiterbildung".)
Angaben zu Ihrem Tätigkeitsstatus
Jährliches Bruttoeinkommen
Gewünschte BU-Rente (monatlich) in Euro
Anzahl Personalverantwortung
Anteil körperlicher Tätigkeit in %
Anteil kaufmännischer Tätigkeit in %
Anteil Reisetätigkeit in %
Gibt es berufliche Gefahren? (Berufliche Gefahren meint: Die versicherte Person ist bei der Ausübung ihres Berufs Gefahren ausgesetzt, die über eine alltägliche Gefährdung hinausgehen.) -> Für weitere Infos, fahren Sie mit dem Mauszeiger über dieses Feld.
Sind Sie Raucher oder Nichtraucher (Angabe für die letzten 12 Monate relevant)?
Körpergröße in cm
Körpergewicht in kg
Haben Sie bereits eine Berufsunfähigkeitsversicherung? Falls ja, machen Sie bitte weitere Angaben, ob Sie eine Ergänzung der bestehenden BU-Versicherung oder einen Wechsel der BU wünschen.
Angaben über die bestehende BU-Rentenhöhe, Versicherer und Ihren Wunsch.
Versicherungsschein Uploadupload
cloud_uploadVersicherungsschein zwecks kostenlosem Vergleich hochladen.
Gibt es (chronische) Beschwerden, Krankheiten oder Beschwerden die Sie vorab im Rahmen einer unverbindlichen Risikovoranfrage geprüft haben möchten?
Angaben über die bestehenden Erkrankungen, Diagnosen und Behandlungen.
Wunsch-AnredeIch möchte künftig mit "Du" (meinem Vornamen) oder mit "Sie" (meinem Nachnamen) angesprochen werden!
VornameVorname
NachnameNachname
Straße und HausnummerStraße und Hausnummer
Postleitzahl und WohnortPostleitzahl und Wohnort
Telefon:Telefonnummer
Geburtsdatum
Genaue Berufsbezeichnung
Wünsche und Anmerkungen
0 /
Erstinformation über den Versicherungsvermittler:
Einwilligung zum Datenschutz:
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
Von | 2018-03-11T22:10:25+00:00 Mittwoch 07. Februar 2018|Kategorien: Berufsunfähigkeitsversicherung|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar