Getsurance Job Start Test 2018

Getsurance Job Start Test 2018

Der BU Tarif Getsurance Job Start Test 2018.
Dieses ist der erste Test für Getsurance Job Start BU auf unserer Seite kurz nach Veröffentlichung des Tarifs. Moment einmal: Ist Job Start überhaupt eine BU?
Am Ende von dem BU Test zu Getsurance Job Start werden Sie wissen, was der BU Tarif Start von Getsurance leistet und für wen er sich eignet.

Getsurance Job Start Test BU

Was bietet die Marke Getsurance?

Unter der Marke Getsurance finden sich digitale Angebote für eine Versicherung gegen die Folgen einer Berufsunfähigkeit (BU). Ein weiteres Angebot werden aktuell und zukünftig Angebote zur Lebensversicherung (LV) und zur Pflegeversicherung (PV) sein.

Die Angebote zeichnen sich dadurch aus, dass diese für fast jeden eine Absicherung bieten können.
Weiterhin ist alles digital, kein lästiger Papierwust sondern schnelle Berechnung des Beitrags und Absicherung direkt online.

Der BU Test von Getsurance Start klärt folgende Fragen:

  • Ist das Angebot im Rahmen der Getsurance BU eine reine BU?
  • Was ist Getsurance Job Start und für wen eignet sich dieses Produkt?
  • Wie erfahre ich wie teuer der Beitrag von Getsurance Job Start für mich ist?
  • Wann leistet Getsurance Job Start?
  • Für wen ist die BU Job Start die richtige Wahl?

Getsurance Job Start Test

Der Test von Getsurance BU Job Start enthüllt: BU oder LV? Die Antwort: Eigentlich Beides!

Der BU Tarif Job Start rundet das Angebot der digitalen Getsurance BU ab.
Doch anders als im Tarif Job Comfort oder Job Premium verbirgt sich bei Job Start die Absicherung der BU in einer Risiko-LV.
Es handelt sich somit um eine Risiko-LV mit einer zusätzlichen Unfall-BU-Absicherung, damit ist in der Praxis ein deutlich günstigerer Beitrag möglich.

Zu beachten ist jedoch, dass die Leistung für die BU nur fällig wird, wenn die Berufsunfähigkeit aus einem Unfall resultiert.
Wer mehr Leistung möchte, prüft in wenigen Minuten ob und zu welchen Konditionen eine Absicherung über Job Comfort oder Job Premium möglich ist.

Getsurance Job Start Leistung aus der Risiko-LV

Im Test der Bedingungen von Getsurance wird zwar die allgemein die Leistung Tod benannt, es wird jedoch keine Todesfallsumme in den Tarifbedingungen genannt. Stattdessen findet sich im Produktinformationsblatt die Info über die Leistung im Falle des Todes von 5.000 Euro.

Gut zu wissen, dass die Risiko-LV ebenfalls wie vorherigen Tarif Job Basic eine Leistung für Tod bietet!

Getsurance Job Start Leistung aus der BU

Der Test Getsurance Job Start informiert Sie über die Leistungen bei einer unfallbedingten BU die in Form einer monatlichen Rentenzahlung erfolgt.

Diese liegt vor, wenn durch einen Unfall Gesundheitsschädigung und eine BU vorliegt und dieses ärztlich nachgewiesen wird. Infolge dessen muss die BU voraussichtlich mind. 6 Monate lang andauert oder ununterbrochen angedauert haben. Weiterhin muss der zuletzt vor der BU ausgeübte Beruf zu mindestens 50 % aufgrund der BU nicht mehr auszuüben sein. Wenn Krankheiten den unfallbedingten BU-Grad negativ beeinflussen, werden ab einem Grad von 25 % der Mitwirkung  diese bei der BU-Rente mindernd angerechnet.

Eine ähnliche Regelung gilt bei unfallbedingter Pflegebedürftigkeit mit Folge der Einstufung in mind. Pflegestufe 1.

Auf die abstrakte Verweisung wird verzichtet. Demnach kann Getsurance nicht verlangen, dass Sie eine beliebige andere Tätigkeit ausüben müssen.

Getsurance Job Start Highlight: Die Option!

Der Tarif Getsurance Job Start bietet ein absolutes Highligt. Demnach können Kunden vom Tarif Getsurance Start innerhalb von 5 Jahren nach Abschluss in den besseren Schutz nach Tarif Comfort oder Premium wechseln!

Ein paar wenige Einschräkungen gibt es, somit dürfen Sie u. a. noch keine 30 Jahre alt sein noch keine Leistungen beziehen oder beantragt haben.

Dieses ist ein wirkliches Highligt für alle die zunächst einmal mit der günstigen Job Start BU den Anfang in die BU machen möchten!

Was kostet Getsurance Job Start für mich?

Sie erfahren sehr schnell wie viel die BU von Getsurance Job Start für Sie kostet.

Sie gelangen zu dem Beitragsrechner der BU von Getsurance Job über diesen LINK.

Hier können Sie sowohl Getsurance BU Job Premium – von Stiftung Warentest als GUT befunden – als auch den Tarif Comfort oder auch Start in weniger als 5 Minuten berechnen.

In allen drei Tarifen werden Sie zudem bei eingetretenem Leistungsfall von der Beitragszahlung befreit.

Getsurance Job Start – BU Highlights im Test

Folgende Highlights ergeben unser Getsurance Job Start Test:

  • Bereits für wenige Euro monatlich Schutz gegen unfallbedingte BU
  • Auch bei bestehenden Erkrankungen möglich
  • Verzicht auf Abstrakte Verweisung
  • Beitragsbefreiung im BU Leistungsfall
  • Weltweiter Schutz
  • Nachversicherung von Erhöhungen durch bestimmte Ereignisse
  • Monatlich kündbar
  • 5 Jahre garantiert keine Beitragserhöhungen
  • 4 Wochen Widerrufsrecht
  • Wechselgarantie innerhalb von 5 Jahren in besseren Schutz!
Fazit zum Getsurance Job Start BU Test 2018

Das Fazit von unserem Getsurance BU Start Test steht und fällt mit dem individuellen Versicherungswunsch.

Getsurance Job Start ist für jene die richtige Wahl, die sich gegen hohe Beiträge für eine normale BU entscheiden. Weiterhin ist Getsurcance Job Start die richtige Wahl für jeden der meint, er würde nicht durch Erkrankung oder Psyche berufsunfähig, sondern eher durch einen Unfall.

Auch für Personen mit Vorerkrankungen, die nicht unerheblich seinen können, bietet Getsurance BU mit Job Start eine Alternative sich zumindest für eine unfallbedingte Berufsunfähigkeit abzusichern.

Für alle die einen umfangreichen Versicherungsschutz gegen Berufsunfähigkeit wünschen, bleiben die Produkte Getsurance Job Comfort und insbesondere Job Premium eine gute Option die direkt digital abgesichert werden kann.

Ein absolutes Highligt ist jedoch das tarifliche Optionsrecht mit Wechselgarantie in einen Tarif mit mehr Leistungen in jungen Jahren. Daher gibt es für das Angebot Job Start der digitalen BU auch im Bereich Flexibilität eine Empfehlung!

Getsurance BU Test - Bu trotz Vorerkrankung möglich
Von | 2018-05-04T19:46:53+00:00 Samstag 28. April 2018|Kategorien: Berufsunfähigkeitsversicherung|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar