Beitragsanpassung Barmenia zum 01.01.2020 – PKV

Vorabinformation zur Beitragsanpassung Barmenia  zum 01.01.2020 (PKV).

Sie erhalten dazu eine Information zur unmittelbar bevorstehenden Beitragsanpassung der Barmenia Krankenversicherung.  Demzufolge passt die Barmenia einige Beiträge der Tarife für Bisex und Unisex zum 01.01.2020 an. Als Kunde der Barmenia Krankenversicherung AG sollten Sie – sofern Sie von einer Beitragsanpassung (BAP) in 2020 betroffen sind, im Verlaufe des Monats November ein Schreiben zur Beitragsanpassung der Barmenia erhalten.

Die Erhöhung der Beiträge für die PKV betrifft einige Tarife für Ärzte, Angestellte, Selbstständige, Beamte, -Anwärter und deren Kinder bei der Barmenia. Demnach wird die Barmenia PKV 2020 für einige Kunden meist teurer.

beitragsanpassung barmenia

Beitragsanpassung Barmenia 2020 – Diese Tarife werden erhöht

Zur Beitragsanpassung Barmenia 2020 gibt es eine erste Übersicht der Tarife die durch die PKV Beitragserhöhung teurer werden.

Demnach werden u. a. die Bisex-Tarife für Männer im easyflex clinik 2 und easyflex clinik 2+, easyflex dent 1, easyflex dent 1+, easyflex dent 2, easyflex dent 2+, easyflex start 1, easyflex start 1+ sowie in den beiden 2er Stufen erhöht. Ebenso werden ein paar Tarife mit sehr hohem Selbstbehalt erhöht. Die Männer unter Ihnen die Ärzte sind, „freuen“ sich über eine Beitragserhöhung im Barmenia VZD 1 und BZD 2.

Für die Barmenia Beihilfe-Welt erhöht sich der Beitrag für Männer und Frauen beim Tarif MA mit dem jeweils gültigen Beihilfe-Satz. Ebenso für Männer sind VB 330 und VB 350 von der Barmenia Beitragserhöhung betroffen.

Für Frauen werden die PKV Beiträge jedoch als Ärztin u. a. in den Bisex-Tarifen für VHV 1A, VHV 1C, VAV 1D und VHV 1E erhöht.

In der Unisex-Welt der Barmenia 2020 gibt es ebenfalls eine erste Übersicht zur Beitragserhöhung 2020.

Demnach müssen Ärzte durch die Barmenia Beitragserhöhrung im Tarif VHV 1+, VHV 1A+ bis E+ teilweise mit einem Mehr-Beitrag rechnen.

Leider sind auch viele Tarife für die Beihilfe bei der Barmenia PKV von der Beitragsanpassung betroffen. Hierzu zählen u. a. die MA+ Tarife, aber auch die VAU-Tarife. Ebenso wie VBU 1, VBU 2 und VSU 3-Tarife.

In der teilweise sehr guten Kranken-Zusatz-Versicherung der Barmenia werde u. a. die Tarife S+ und TOPS erhöht. Weiterhin werden die Tarife für ein Pflegetagegeld erhöht.

Was ist möglich bei der Barmenia Beitragsanpassung 2020?

Was ist möglich bei der Barmenia Beitraganpassung? Kurz gesagt: Zunächst einmal bitte nichts blödes tun! Vielmehr muss eine gute Entscheidung erfolgen und zwar in Ruhe. Denn sofern Beitrag und Schutz nicht mehr passen kann man ein Wechsel des Tarifs oder ein Wechsel der PKV prüfen.

Sind Sie mit Ihrer PKV bei der Barmenia zufrieden? Gern prüfen wir Ihren Vertrag kostenfrei!

Sie von einer Beitragserhöhung in der Privaten Krankenversicherung (PKV) betroffen? Dann haben Sie zwei Monate nach dieser Info Zeit die PKV zu kündigen. Die Kündigung ist jedoch nur wirksam, wenn eine andere PKV Ihnen in der Folge Schutz bietet. Dieser Nachweis muss daher zwei Monate nach der Kündigung die Barmenia erreicht haben. Demnach ist genug Zeit um sich genug Infos über einen Wechsel der PKV zu holen.

Sollte Ihre PKV oder deren Schutz einmal nicht mehr passen: Sprechen Sie mit einem PKV Experten, gern auch mit uns als Ihren freien Versicherungsmakler (ohne Mehr-Kosten).

 

Weitere Möglichkeiten zum PKV Beitrag senken

Um zum Thema PKV Beitrag senken mehr zu erfahren besuchen Sie bitte unser Spezial „PKV Beitrag sparen„.

Welche Fehler Sie unbedingt vermeiden sollten erfahren Sie in unserem Thema „Die Wahl der PKV – Die 10 größten Fehler!

Alternativ profitieren Sie direkt von unserem kostenlosen PKV-Wechsel-Service über das folgende Formular. Weitere wichtige Tipps zu einem PKV-Wechsel und worauf Sie achten müssen gibt es hier: PKV-Wechsel einfach erklärt

Vielen Dank für Ihr Interesse und vielleicht bis in spätestens 24 Stunden!

[[[["field78","equal_to","2"]],[["show_fields","field79"]],"and"],[[["field78","equal_to","1"]],[["hide_fields","field79"]],"and"],[[["field87","equal_to","2"],["field87","equal_to","3"]],[["show_fields","field88"]],"or"],[[["field82","contains","3"],["field82","contains","4"],["field82","contains","5"],["field82","contains","6"],["field82","contains","7"],["field82","contains","8"]],[["show_fields","field78"]],"or"]]
1
PKV-Wechsel-Service *kostenlos*

Bereits mit wenigen Angaben können Sie von unserem unverbindlichen und kostenfreien PKV-Wechsel-Service profitieren. Dabei haben Sie die Wahl: Tarifwechsel bei Ihrer PKV oder den Wechsel zu einem passenden neuen PKV-Anbieter!


Bitte machen Sie möglichst genaue Angaben, umso besser können wir auf Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse eingehen.

Wünsche zu Ihren VerträgenWelche Anliegen möchten Sie durch unsere kostenlose Tarifberatung und Vertragsbetreuung überprüfen lassen und welche Wünsche haben Sie für Ihre Verträge? (Weitere Einzelheiten können weiter unten später noch ergänzt werden) - MEHRFACHAUSWAHL MÖGLICH!
Wunsch-AnredeIch möchte künftig mit "Du" (meinem Vornamen) oder mit "Sie" (meinem Nachnamen) angesprochen werden!
Beruflicher StatusBitte geben Sie Ihren aktuellen beruflichen Status an
Wünschen Sie eine Betreuungsübernahme Ihrer VersicherungsverträgeAus Gründen des Datenschutzes dürfen Versicherer nur dazu berechtigten Versicherungsmaklern Auskünfte erteilen. Aus diesem Grund benötigen wir im Vorfeld Ihr Einverständnis.

Ihr Beratungswunsch

Da Sie keine Betreuung Ihrer Verträge durch uns wünschen, wenden Sie sich bitte an Ihren bisherigen Versicherungsvermittler zur Klärung Ihrer Wünsche.

Die von uns angebotene kostenlose Tarifberatung und die damit zusammenhängenden Servicedienstleistungen können wir nur im Rahmen einer Betreuungsübernahme Ihrer Versicherungsverträge durchführen.


Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Erstinformation über den Versicherungsvermittler:
Einwilligung zum Datenschutz:
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right