Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Seite erklären Sie Sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Versicherungsantrag24.de - Forum . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Janette.Hau

unregistriert

1

Donnerstag, 15. September 2016, 08:27

Berufsunfähigkeitsversicherung für Studenten?

Hallo ihr Lieben,

ich habe eine Frage zu Berufsunfähigkeitsversicherungen. Habe in letzter Zeit oft gelesen das so eine Police für Studenten Sinn macjhen würde, da sie im jungen Alter günstiger wären etc.

Ich Frage mich nun aber ob das Sinn macht? oder ob man damit nicht lieber wartet wenn man Berufsanfänger ist.

Was meint ihr?

Mike Wittmann

Versicherungsantrag24

Beiträge: 441

Wohnort: Dortmund

Beruf: Versicherungsmakler

  • Nachricht senden

2

Samstag, 17. September 2016, 18:56

Hallo Frau Hau,

danke für Ihre Frage und Ihren Beitrag.

Es stimmt in der Tat, dass es sinnvoll ist bereits als Schüler oder Student eine Berufsunfähigkeitsversicherung abzusichern um so von dauerhaft güstigeren Konditionen zu profitieren.

Sofern Sie einen unverbindlichen Vorschlag wünschen, nutzen Sie bitte unser Formular für den kostenlosen Angebotsvergleich zur Berufsunfähigkeitsversicherung.

Informationen zur Berufsunfähigkeitsversicherung für Studenten hänge ich als PDF-Datei an diesen Beitrag an.

Freundliche Grüße

Mike Wittmann

PS: Sofern das Forum um den Bereich der Berufs- und Dienstunfähigkeitsversicherungen ergänzt wurde ist dieser Beitrag nicht mehr im Foren-Bereich der Privaten Krankenversicherung zu finden.
»Mike Wittmann« hat folgende Datei angehängt:
Webmaster von Versicherungsantrag24 - Ihrem 24 Stunden Online-Versicherungsmakler

Sie befinden sich aktuell in unserem Forum, besuchen Sie auch unsere neu gestaltete Homepage:
Optimiert für Smartphone und Tablet - Versicherungsantrag24.de- jetzt wird's smart!


Diese Themen stehen aktuell im Fokus:

-> Beamtenanwärter: Dienstunfähigkeitsversicherung sinnvoll?

-> Die Gefahrder der 500 Euro Berufsunfähigkeitsversicherung!

-> Bestätigung zur Pflegepflichtversicherung besonders schnell - auch rückwirkend möglich!





HINWEIS:
Falls Sie vor dem 01.12.2016 Kunde über Versicherungsantrag24.de geworden sind, beachten Sie bitte folgende Information: "Allgemeines und wichtige Informationen".

Janette.Hau

unregistriert

3

Montag, 26. September 2016, 16:36

Zitat

Hallo Frau Hau,



danke für Ihre Frage und Ihren Beitrag.



Es stimmt in der Tat, dass es sinnvoll ist bereits als Schüler oder
Student eine Berufsunfähigkeitsversicherung abzusichern um so von
dauerhaft güstigeren Konditionen zu profitieren.



Sofern Sie einen unverbindlichen Vorschlag wünschen schicken Sie mir Ihre Daten und Ihre Wünsche gerne per E-Mail zu: info@versicherungsantrag24.de



Informationen zur Berufsunfähigkeitsversicherung für Studenten hänge ich als PDF-Datei an diesen Beitrag an.



Freundliche Grüße



Mike Wittmann
Vielen Dank Herr Wittmann,

gibt es vielleicht eine detaillierte Übersicht in welchen Fällen die Berufsunfähigkeitsversicherung einspringt und wann sie das nicht tut? Ich habe mir zwischenzeitlich bereits eine Police zugelegt, werde diese aber wieder kündigen bzw von meinem Widerspruchsrecht gebrauch machen:) Habe nämlich einen Tarif der mich nur bis zum 60. Lebensjahr absichert, ich sollte mich aber mindestens bis zum Renteneintrittsalter absichern, oder? Von Kommilitonen habe ich jetzt den Tipp bekommen. Dort gibt es einen guten Ratgeberbereich wie man seine Berufsunfähigkeitsversicherung kündigen kann und auch was von der jeweiligen Versicherung abgedeckt wird und in welchen Fällen die Berufsunfähigkeitsversicherung zahlt bzw. nicht-zahlt. Bin dabei allerdings verwirrt welche unterschiede es zwischen dem "Basis" und "Comfortpaket" gibt. Da müsste ich mich wenn dann nochmal genau informieren oder anrufen. Hat damit vielleicht jemand Erfahrungen und kann mich aufklären? :whistling:

Eine Erweiterung des Forums fände ich im übrigen auch sehr gut. Hier fehlt ganz eindeutig ein Bereich für Berufs- und Dienstunfähigkeitsversicherungen :thumbup:

Mike Wittmann

Versicherungsantrag24

Beiträge: 441

Wohnort: Dortmund

Beruf: Versicherungsmakler

  • Nachricht senden

4

Montag, 26. September 2016, 19:17

Hallo Frau Hau,

danke für Ihren Beitrag. Eine generelle Übersicht in welchen Fällen eine Berufsunfähigkeit vorliegt kann ich Ihnen nicht zukommen lassen. Vielmehr muss diese ärtzlich festgestellt werden. Das hängt je nach Beruf in Verbindung mit der vorliegenden Erkrankung oder unerwartet eintretenden Unfallschäden zusammen. Oftmals kann aber der gesunde Menschenverstand einem bereits eine gute Einschätzung einer bestehenden oder nicht bestehenden Berufsunfähigkeit geben.

Grundsätzlich gehört eine Berufsunfähigkeitsversicherung mit zu den wichtigsten Versicherungen und wird vielleicht auch bei der nächsten Forenaktualisierung ein Bestandteil dieses Forums werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass für die Vorbereitung eines solchen Themenaufbaus etwas Zeit benötigt wird um bedarfsgerechte, fachlich korrekte Informationen einzupflegen.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Freundliche Grüße

Mike Wittmann
Webmaster von Versicherungsantrag24 - Ihrem 24 Stunden Online-Versicherungsmakler

Sie befinden sich aktuell in unserem Forum, besuchen Sie auch unsere neu gestaltete Homepage:
Optimiert für Smartphone und Tablet - Versicherungsantrag24.de- jetzt wird's smart!


Diese Themen stehen aktuell im Fokus:

-> Beamtenanwärter: Dienstunfähigkeitsversicherung sinnvoll?

-> Die Gefahrder der 500 Euro Berufsunfähigkeitsversicherung!

-> Bestätigung zur Pflegepflichtversicherung besonders schnell - auch rückwirkend möglich!





HINWEIS:
Falls Sie vor dem 01.12.2016 Kunde über Versicherungsantrag24.de geworden sind, beachten Sie bitte folgende Information: "Allgemeines und wichtige Informationen".

Janette.Hau

unregistriert

5

Montag, 31. Oktober 2016, 14:15

Vielen Dank für die Fachkundige Hilfe:)

6

Mittwoch, 23. November 2016, 13:47

Ich muss sagen, dass es echt aufschlussreich war das zu lesen. Ich für meinen Teil hab mir als Student noch kaum Sorgen darüber gemacht.
Das nehem ich jetzt in Angriff.
Danke :)

7

Dienstag, 10. Januar 2017, 15:11

Bin mir ehrlich gesagt nicht sicher ob das wirklich Sinn macht. Wird bei einer BU nicht das Gehalt als Grundlage für die spätere Rente genommen, aber was verdient denn ein Student?!

Mike Wittmann

Versicherungsantrag24

Beiträge: 441

Wohnort: Dortmund

Beruf: Versicherungsmakler

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 10. Januar 2017, 18:50

Hallo Kantenheini,

Sie sichern sich im Rahmen der Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) für Studenten eine gewünschte BU-Rente, diese Rentenhöhe gilt dann auch im späteren Verlauf weiter.

Es gibt mehrere Vorteile:

1. Günstigeres Eintrittsalter, somit gilt ein günstiger Beitrag


2. Auch schon während des Studiums besteht ein Schutz vor Erwerbs- oder Berufsunfähigkeit

3. Später erfolgt keine Anpassung an Ihren tatsächlichen Job, hier zahlen Sie ansonsten mitunter einen deutlich höheren Beitrag weil die Berufsgruppe als "anfälliger" für eine Berufsunfähigkeit gilt.

Für die erste Information zu diesem Thema empfehle ich Ihnen sich das in meinem Beitrag vom 17.09. angehängte PDF-Dokument anzuschauen. Dort wird exemplarisch die Funktionsweise vermittelt, wie und warum eine BU-Absicherung bereits im Studium Sinn ergibt.

Vielen Dank für Ihr Interesse und weiterhin viel Spaß im Forum!

Freundliche Grüße

Mike Wittmann
Ihr Online-Versicherungsmakler
Webmaster von Versicherungsantrag24 - Ihrem 24 Stunden Online-Versicherungsmakler

Sie befinden sich aktuell in unserem Forum, besuchen Sie auch unsere neu gestaltete Homepage:
Optimiert für Smartphone und Tablet - Versicherungsantrag24.de- jetzt wird's smart!


Diese Themen stehen aktuell im Fokus:

-> Beamtenanwärter: Dienstunfähigkeitsversicherung sinnvoll?

-> Die Gefahrder der 500 Euro Berufsunfähigkeitsversicherung!

-> Bestätigung zur Pflegepflichtversicherung besonders schnell - auch rückwirkend möglich!





HINWEIS:
Falls Sie vor dem 01.12.2016 Kunde über Versicherungsantrag24.de geworden sind, beachten Sie bitte folgende Information: "Allgemeines und wichtige Informationen".

9

Mittwoch, 24. Mai 2017, 12:42

Ich habe auch noch eine Frage zur Berufsunfähigkeitsversicherung. Habe mit meinen Verwandten einen Abend mal darüber gesprochen, die mir vor der Versicherung abgeraten haben. Sie meinte zu mir: was soll dir denn passieren, wo du nicht mehr arbeiten kannst. Im Rollstuhl kann man ja immer noch arbeiten, wenn man im Büro arbeitet oder?
Ich verstehe noch nicht so recht, wann diese Versicherung einspringt.
Schöne Menschen erkennt man nicht am Aussehen.

Mike Wittmann

Versicherungsantrag24

Beiträge: 441

Wohnort: Dortmund

Beruf: Versicherungsmakler

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 24. Mai 2017, 17:10

Hallo Clarisse,

danke für die Anmeldung im Forum.

Der Bekannte scheint uns allen etwas voraus zu haben: Er scheint zu wissen was und wie an gesundheitlichen Beeinträchtigung geschieht. Quasi ein Berufsunfähigkeitsplaner, sicherlich ein sehr großes Spezialgebiet ;)

Spaß beiseite: Niemand weiß wie und was in der Zukunft passieren kann und das zur Folge hat seinen Beruf nicht mehr ausüben zu können. Selbst bei einem Bürojob dürfte z. B. die Erblindung durch Unfall oder Erkrankung als nur eines von vielen Beispielen dienen.

Zudem bitte ich um noch etwas Geduld, der Spezialbereich zur Berufsunfähigkeitsversicherung wird in Zukunft Bestandteil des Forums und der Homepage von Versicherungsantrag24.de werden!

Update 2018:
Ab sofort finden nicht nur in diesem Forum, sondern auch auf unserer Hauptseite Infos zur Berufsunfähigkeitsversicherung. Weiterhin besteht bei gesundheitlichen Problem die Möglichkeit unseren kostenlosen Service zur Risikovoranfrage BU zu nutzen.

************************

Das könnte Sie auch interessieren:


Gefahr der 500 Euro Berufsunfähigkeitsversicherung


************************

Freundliche Grüße

Mike Wittmann
Online-Versicherungsmakler
Webmaster von Versicherungsantrag24 - Ihrem 24 Stunden Online-Versicherungsmakler

Sie befinden sich aktuell in unserem Forum, besuchen Sie auch unsere neu gestaltete Homepage:
Optimiert für Smartphone und Tablet - Versicherungsantrag24.de- jetzt wird's smart!


Diese Themen stehen aktuell im Fokus:

-> Beamtenanwärter: Dienstunfähigkeitsversicherung sinnvoll?

-> Die Gefahrder der 500 Euro Berufsunfähigkeitsversicherung!

-> Bestätigung zur Pflegepflichtversicherung besonders schnell - auch rückwirkend möglich!





HINWEIS:
Falls Sie vor dem 01.12.2016 Kunde über Versicherungsantrag24.de geworden sind, beachten Sie bitte folgende Information: "Allgemeines und wichtige Informationen".

11

Montag, 29. Mai 2017, 09:48

Ja, das sind natürlich Argumente, die mich dann wieder ziemlich unsicher machen. Ich muss mir das nochmal durch den Kopf gehen lassen, aber vielen Dank für die Antwort.

Viele Grüße
Schöne Menschen erkennt man nicht am Aussehen.

Thema bewerten